Schwarzwald und Elsass

Reisenummer: KS2048

SCHWARZWALD UND ELSASS

FAMILIENGEFÜHRTES STANDORTHOTEL

 

1. Tag: Wir starten in Richtung Süden und erreichen Speyer. Dieser kleine Abstecher führt uns zur wohl wichtigsten hochromanischen Kathedrale Deutschlands: Dem Kaiserdom zu Speyer. Der nicht umsonst auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes steht. Erleben Sie eine Stadtführung.

2. Tag: Wir brechen zur Schwarzwaldrundfahrt auf, bei der wir einen Einblick in die beliebteste deutsche Ferienregion gewinnen. Kurvenreich geht es durch den schönen Hochschwarzwald. Der weit über die Grenzen des Schwarzwaldes bekannte Ort Titisee-Neustadt lädt ein zu einer Mittagspause. Flanieren Sie ein wenig entlang am Ufer des gleichnamigen Titisees. Auf einer reizvollen Strecke, durch typische Schwarzwaldtäler gelangen wir nach Triberg. Dort werden wir einen kurzen Halt einlegen, um uns die imposanten Triberger Wasserfälle anzuschauen. Am Nachmittag sind Sie dann im Freilichtmuseum Vogtbauernhof zu Gast.

3. Tag: Nach kurzer Fahrt erreichen Sie Strasbourg, die „Hauptstadt Europas“. Wir laden Sie ein, die schmalen Gassen, schönen Plätze und schmucken Bauwerke zu entdecken. Beim geführten Stadtrundgang erhalten Sie einen Eindruck vom Münster und vom romantischen Gerberviertel.

4. Tag: Freiburg im Breisgau steht auf dem Programm. Auf einem geführten Stadtrundgang werden Sie das Freiburger Münster, das Wenzingerhaus und vieles andere mehr zu Gesicht bekommen. Anschließend haben Sie Zeit, die alte Universitätsstadt auf eigene Faust zu entdecken. So laden z.B. die alten Markthallen zu einer Mittagspause ein.

5. Tag: Es verschlägt uns noch einmal auf die andere Rheinseite, nach Frankreich. Genauer gesagt, besuchen wir das Elsass. Später begeben wir uns auf eine Zeitreise in die Vergangenheit. Colmar umfasst alles, was man sich unter dem idyllischen Elsass so vorstellt: Fachwerkhäuser, Kanäle, den Stadtteil Klein-Venedig und viele, viele Blumen. Das mittelalterliche Zentrum der Stadt bietet den Besuchern eine authentische Postkartenkulisse. Nach einer schönen Fahrt mitten durch die Weinberge erreichen wir das Dorf Riquewihr, das als Perle unter den Weinorten des Elsasses bezeichnet wird. Ein kleiner Spaziergang darf nicht fehlen.

6. Tag: Sie unterbrechen Ihre Heimreise durch einen Aufenthalt im schönen Limburg an der Lahn. Zur Mittagszeit werden Sie hier zu einem geführten Stadtrundgang erwartet. Die Sehenswürdigkeiten, wie der Limburger Dom und ein Ensemble mittelalterlicher Bebauung werden Ihnen gezeigt und erklärt. Nach etwas Freizeit setzen Sie Ihre Heimreise fort.

Hotel „Hanauer Hof“ (***s)
Das Hotel liegt in Appenweier im nördlichen Schwarzwald, entlang der Badischen Weinstrasse, nicht weit von Strasbourg. Alle Zimmer verfügen über Badezimmer, Fön, TV, kostenloses WLan, Telefon etc. (www.hanauer-hof.de).

Für diese Reise gilt die Stornostaffel B.

Ein gültiger Personalausweis ist erforderlich.

Reiseveranstalter: Josef Kottenstedte GmbH

Sie können sich die Katalogseite/n als PDF herunterladen, indem Sie hier klicken (ca. 1 – 3 MB).

Leistungen / Kinderermäßigungen
Termine
31.08.2020 - 05.09.2020
Frühbucherpreis pro Person im DZ bis 28.02.20: 699 €
Reisepreis pro Person im DZ: 739 €
EZ-zuschlag pro Person: 98 €

   
   

Reise Hotline: 0 25 24 / 20 32
Suche:
Top Reisen
ESSEN - Zeche Zollverein & Villa
1 Tag
ab € 72,- mehr
Mosel- und Maare-Mosel-Radweg
6 Tage
ab € 849,- mehr
Weihnachtsmarkt am Kölner Dom
1 Tag
ab € 44,- mehr