Von Cottbus nach Berlin auf dem Spree-Radweg

Reisenummer: KS2130

 

SPREE-RADWEG

VON COTTBUS NACH BERLIN

1. Tag (24.07.21): Sie reisen per Bus nach Cottbus an und können sich nach der Begrüßung im Hotel die „grüne Stadt“ genauer anschauen. In Cottbus warten der weltberühmte Landschaftspark Branitz des Fürsten Hermann von Pückler-Muskau, der Spreeauenpark und der Tierpark auf Ihren Besuch.

2. Tag (25.07.21): Sie radeln nach Peitz mit seinem 1000 Hektar umfassenden Teichgebiet. Erkunden Sie am Ende Ihrer heutigen Radtour die idyllische Spreewaldgemeinde Burg. Sie ist als Streusiedlung im sechsten Jahrhundert entstanden und stellt flächenmäßig das größte Dorf Deutschlands dar. (ca. 42 Rad-Km ).

3. Tag (26.07.21): Heute geht es über Lübbenau und Lübben in den Unterspreewald nach Krausnick, wo Sie Natur pur erleben werden. In dem spreewaldtypischen Dorf Lehde informiert das Freilandmuseum über die Geschichte und das Leben in dem Biosphärenreservat (ca. 54 Rad-Km ).

4. Tag (27.07.21): Heute verlassen Sie den Spreewald und erleben, wie sich die unzähligen Fließe wieder zu einem Fluss vereinen. Der gut ausgebaute Radweg führt Sie vorbei am Neuendorfer See und am Schwielochsee nach Beeskow mit seiner Burg und der gut erhaltenen Stadtmauer aus dem 14. Jahrhundert (ca. 50 Rad-Km ).

5. Tag (28.07.21): Gemütlich radeln Sie durch einsame Kiefern- und Auenwälder, in denen Sie die Ruhe und Schönheit entlang der Spree genießen können. In Fürstenwalde haben Sie nach Ihrer Fahrradtour genügend Zeit, die Altstadt mit dem Dom St. Marien zu besichtigen (ca. 36 Rad-Km ).

6. Tag (29.07.21): Auf dieser Etappe Ihrer Radreise am Spreeradweg fahren Sie durch Wälder und zahlreiche Parks nach „Spreeathen“, wie Berlin auch liebevoll genannt wird.
Wir empfehlen Ihnen einen Abstecher zum Müggelturm, der Ihnen einen herrlichen Blick über die Stadt und die Seenlandschaft rund um Berlin bietet. Ihr Hotel liegt in Berlin-Köpenick (ca. 55 Rad-Km ).

7. Tag (30.07.21): Eine Abschluss-Tour steht noch auf dem Programm. Durch die Wuhlheide radeln Sie entspannt Richtung Berliner Zentrum. Durch den Plänterwald erreichen Sie für einen Foto-Stopp die „Molecule Man“. Highlight ist als nächstes die „East Side Galery“, an der Sie vorbei radeln. Gegen Mittag erreichen Sie mit dem Brandenburger Tor das Etappenziel. Anschließend beginnt die Heimreise (ca. 20 Rad-Km ).

Mindestteilnehmerzahl:     20 Personen
Maximale Teilnehmerzahl: 26 Personen

Reiseveranstalter: Josef Kottenstedte GmbH

Sie können sich die Katalogseite/n als PDF herunterladen, indem Sie HIER (ca. 1 – 3 MB).

Leistungen / Kinderermäßigungen
  • Fahrten im komfortablen Fernreisebus (WC, Klima, etc.)
  • Transport Ihres Fahrrades/eBikes in unserem Spezial-Radanhänger
  • Ständige Busbegleitung
  • Dorfbäcker-Bordfrühstück am Anreisetag
  • 6x Übernachtungen in folgenden Hotels oder gleichwertig:
    • 1x ****Hotel „Radisson Blu“ in Cottbus
    • 1x ***Hotel „Zum Leineweber“ in Burg
    • 1x ***Landhotel Krausnick
    • 1x ***Hotel „Zum Schwan“ in Beeskow
    • 1x ***Hotel „Haus am Spreebogen“ in Fürstenwalde
    • 1x ****Hotel „penta“ in Berlin-Köpenick
  • 6x Frühstück
  • 5x 3-Gang-Abendessen (oder Buffet)
  • 1x 2-Gang-Abendessen
  • Führung durch den Branitzer Park
  • Kurtaxe in Burg und City-Tax Berlin
  • Mondscheinkahnfahrt ab Burg (2 h)
  • Eintritt und Führung in das Freilichtmuseum Lehde
  • Rad-Reiseleitung: 2. Tag bis 7. Tag
Termine
24.07.2021 - 30.07.2021
Reisepreis pro Person im DZ: 1.049 €
EZ-Zuschlag pro Person: 200 €

   
   

Reise Hotline: 0 25 24 / 20 32
Suche:
Top Reisen
Passionsspiele Oberammergau 2022
4 Tage
ab € 999,- mehr
Passionsspiele Oberammergau 2022
4 Tage
ab € 999,- mehr
WEIHNACHTSZAUBER AUF SCHLOSS
1 Tag
ab € 52,- mehr